Home
Home

Neuigkeiten aus der H-Boot-Welt

 

Generalversammlung der SHA am 8. Oktober 2022 beim Segelclub Enge in Zürich

Eben wurde die Einladung zur 48. Generalversammlung beim Segelclub Enge in Zürich an alle Mitglieder versandt. An dieser GV sollten unbedingt alle aktiven SHA-Mitglieder teilnehmen, da neben den üblichen Traktanden auch ein sehr existenzielles Traktandum über die "Belebung oder Auflösung der SHA" auf der Liste steht. Bitte reserviert euch die dazu nötige Zeit und nehmt an dieser wichtigen Versammlung teil, es könnte unter Umständen die letzte GV überhaupt sein.

Damit die GV und das anschliessend geplante Nachtessen ordnungsgemäss vorbereitet werden können, meldet euch bitte beim Präsident mit einem kurzen E-Mail ( ) an und erwähnt dabei ob ihr am Nachtessen teilzunehmen gedenkt.

 

Anmeldung zum Herbstpreis II des ZYC vom 8./9. Oktober

Die letzte Möglichkeit an einer H-Boot-Regatte im 2022 teilzunehmen ist der diesjährige Herbstpreis II des Zürcher Yachtclub vom 8. bis 9. Oktober. Der Flottenchef der Flotte 4 ( ) wäre froh, wenn sich interessierte H-Boote sobald wie möglich bei ihm melden würden, damit er die PM-Regatte sichern kann.

 

H-Boot-WM 2022 von Warnemünde vom 2. bis 10. Juli

Die deutsche H-Boat Class Association führte vom 2. bis 10. Juli in Warnemünde die H-Boot Weltmeisterschaft 2022 durch. Das Teilnehmerfeld bestand aus 47 H-Booten. Die SHA war dieses Jahr leider durch kein Boot vertreten. Die Goldmedaille ging an DEN 597 Claus Hoj Jensen (12 Punkte), die Silbermedaille an DEN 586 Anders Bertelsen (12 Punkte) und die Bronzemedaille an GER 1721 Thomas Kausen (22 Punkte).  -> Resultate

 

SHA-Generalversammlung am Samstag, 9. Oktober 2021

Die GV 2021 findet am Samstag 9. Oktober 2021 um 19 Uhr im Clubhaus des Segelclub Enge am Mythenquai in Zürich statt. Die letztes Jahr wegen den Corona-Auflagen nicht durchgeführte GV wird dabei mit der diesjährigen Generalversammlung in Form einer Präsenz-Veranstaltung nachgeholt. Die Einladung wurde an die Mitglieder versandt. Die GV wird unter den zu dieser Zeit gültigen COVID-Auflagen durchgeführt. Bitte um Anmeldung für den Apéro Riche nach der GV bei Marco Bühler ( ).

 

Punktemeisterschaft beim ZYC am Zürichsee, Samstag, 9. - 10. Oktober 2021

Die Flotte 4 ladet zur letzten H-Boot-Regatte in diesem Jahr ein und würde es sehr schätzen, wenn sich noch einige H-Boote zum Herbstpreis II beim Zürcher Yacht Club anmelden würden. Die Regatte wurde mangels Interesse abgesagt!

 

20. August 2021, Erfolgreicher Abschluss der H-Boot WM

Die H-Boot Weltmeisterschaft in Dänemark ist bereits wieder Geschichte. Der neue Weltmeister ist DEN 597 mit Claus Hoj Jensen. Das einzige teilnehmende Schweizer-Boot SUI 559 mit Enrico Vaccaro erreichte den 40. Rang. Hier ein Link zur Rangliste und zur Bildergalerie.

 

11. Mai 2021, Swiss H-Boat Class Championship 2021 vom 3.-5. September in Ascona

Die Klassenmeisterschaft im Yacht Club Ascona am Lago Maggiore musste leider mangels Interesse kurzfristig abgesagt werden. 

 

6. Juni 2020, Absage der Junfrautrophy vom 13. / 14. Juni 2020!

Die Jungfrautrophy 2020 im TYC musste leider wegen zuwenig Anmeldungen abgesagt werden.

 

3. Mai 2020, Absage des Silvercups, der Klassenmeisterschaft und der GV von Romanshorn!

In der aktuellen Situation muss leider wegen geltenden Teilnahmeeinschränkungen und aus Sicherheitsgründen auf die Durchführung des Silbercups und der Klassenmeisterschaft verzichtet werden. Eine KM ist für 2020 nicht mehr vorgesehen. Wenn es klappt, segeln wir in Zürich «nur» eine normale Regatta. Die GV würden wir aber in Zürich so oder so machen, da das dort für uns alle am Zentralsten ist.

21. März 2020, Der Corona-Virus hat auch uns erreicht!

Unsere Flotten- und Regattaprogramme sind in den nächsten Monate sehr stark von den drastischen Massnahmen der Behörden gegen die Ausbreitung des Corona-Virus betroffen. Auf etlichen Seen werden während den nächsten Wochen und evtl. Monaten überhaupt keine Segelanlässe mehr durchgeführt. Wir versuchen unsere Flotten- und Regattaseiten so gut wie möglich "à jour" zu halten und hoffen auf bessere Zeiten. Alles Guete und haltet durch!

5. Oktober 2019, H-Boot-Generalversammlung beim Segel Club Enge

Am Abend des 5. Oktobers 2019 fand im Clubhaus des Segelclub Enge die 45. Generalversammlung der Swiss H-Boat Association statt. Hier die Resultate kurz zusammengefasst: Das Präsidium bleibt auch für 2020 bei Marco Bühler / Die Flotte Vierwaldstättersee sucht einen neuen Flottenchef / Da die Regattatätigkeit bei den H-Booten schweizweit massiv nachgelassen hat, soll versucht werden mit entsprechenden Aktivitäten die regionalen Zusammenhänge zu fördern. -> Protokoll

 

5. - 6. Oktober 2019, H-Boot-Klassenmeisterschaft am Zürichsee

Am 5./6. Oktober wird die diesjährige Klassenmeisterschaft der H-Boote zusammen mit dem Zürcher Herbstpreis II beim Zürcher Yachtclub durchgeführt. Die letzte Möglichkeit in diesem Jahr noch einen Dreieckkurs zu segeln! Bitte reserviert euch diesen Termin. Die Flotte 4 freut sich auf ein grosses Feld! -> Ausschreibung -> Anmeldung über manage2sail  -> Schlussresultat